Tender-Dampflokomotive BR 78

Das Modell der Großserie ab 1919

Vorbild: Tender-Dampflokomotive BR 78 der Deutschen Reichsbahn Gesellschaft (DRG). Zustand um 1927.
Betriebsnummer 78 101. Bw Mainz, Rbd. Wiesbaden.

Modell: Komplette Neukonstruktion, Fahrgestell, Lokaufbau mit Kessel und Führerhaus aus Zinkdruckguss. Sonstige Ansetzteile weitestgehend aus Metall (MS).


Die Highlights der BR 78:

  • Komplette Neuentwicklung.
  • Hochdetaillierte Vollmetallbauweise.
  • Fahrwerk, Aufbauten, Kessel etc. aus Zinkdruckguss.
  • Rauchgenerator mit radsynchronem Dampfausstoß, Zylinderdampf und Dampfpfeife.
  • Lastgesteuertes radsynchrones Fahrgeräusch.
  • Rauchkammertür und Domdeckel zum Öffnen mit vielen Originaldetails.
  • Spitzenbeleuchtung mit epochengerechter Lichtfärbung und warmweißen LEDs.
  • Feuerbüchsenflackern zweifarbig.
  • Führerstandsbeleuchtung.
  • mfx-Decoder für Betrieb mit Wechselstrom, Gleichstrom, Märklin Digital und DCC.
  • Steuerungsumschaltung (Vor-, Rückwärts, Dauerbetrieb) in 3 Stufen mit Servomotor.
  • Hinten Telex-Kupplung, vorne Schraubenkupplung (jeweils noch 1x zusätzlich im Lieferumfang).

Die verfügbaren Varianten:


BR 78

Tender-Dampflokomotive BR 78

Art.Nr. 55072
Spur 1
Epoche II
Art Lokomotiven
Noch nicht lieferbar 2.399,99 € UVP, inkl. MwSt
 Details
 
BR 78

Tender-Dampflokomotive BR 78

Art.Nr. 55077
Spur 1
Epoche III
Art Lokomotiven
Noch nicht lieferbar 2.399,99 € UVP, inkl. MwSt
 Details
 
BR 078

Tender-Dampflokomotive BR 078

Art.Nr. 55074
Spur 1
Epoche IV
Art Lokomotiven
Noch nicht lieferbar 2.399,99 € UVP, inkl. MwSt
 Details
 
BR 78

Tender-Dampflokomotive BR 78

Art.Nr. 55075
Spur 1
Epoche IV
Art Lokomotiven
Noch nicht lieferbar 2.399,99 € UVP, inkl. MwSt
 Details