Impressum

Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt.
 
Verantwortlich für die Inhalte ist die
 
Gebr. Märklin & Cie. GmbH
Stuttgarter Straße 55-57
D-73033 Göppingen
Baden-Württemberg

 
Telefon: +49 (0) 71 61 / 608-0
Telefax: +49 (0) 71 61 / 69820
E-Mail-Adresse: service(at)maerklin.de 
Amtsgericht Ulm, HRB 530004
Sitz der Gesellschaft: Göppingen
 
Ust-IdNr. DE 145 471 374
 
Geschäftsführer:
Wolfrad Bächle (Technik)
Florian Sieber (Vertrieb und Marketing)

Geschäfts-/Bereichsleitung:
Wolfrad Bächle (Produktion/Materialwirtschaft)
Hans-Dieter Kölle (Vertriebs-Prod.planung/-steuerung)
Gunther Schneider (Vertrieb)
Martin Lingens (Entwicklung/Konstruktion)

Verantwortliche/r i.S.d. § 18 Abs. 2 MStV:
Daniel Spengler, Stuttgarter Straße 55-57, 73033 Göppingen, Joachim Oppel, Stuttgarter Straße 55-57, 73033 Göppingen

E-Mail: web-redaktion@maerklin.de

Konzept, Design und Realisierung:
21TORR GmbH

 

Verbraucherschlichtung / Streitbeilegungsverfahren

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.

Information zur Extended Producer Responsibility (EPR)

Information zur Extended Producer Responsibility (EPR) Stand 13.01.2022, 10:26 Uhr 1

Die Gebr. Märklin & Cie. GmbH trägt Verantwortung für die Rücknahme und die sachgerechte Entsorgung bzw. ein umweltfreundliches Recycling seiner Produkte. Diese Extended Producer Responsibility (kurz "EPR") gilt insbesondere für alle Arten von Verpackungen, Elektro- und Elektronikartikel sowie für Batterien. In Deutschland gelten die nachfolgenden Registrierungsnummern als EPR-Konformitätsnachweis. Märklin erfüllt damit die gesetzlichen Vorgaben und stellt diese Informationen hier im Impressum der Homepage zur Verfügung.

Elektro-Altgeräte Registrierung („WEEE-Registrierung“)

Stelle: Stiftung Elektro-Altgeräteregister (EAR)
WEEE-Registrierungsnummer: DE30519521
Daten sind öffentlich einsehbar beim EAR.

Batterierücknahmesystem

Stelle: Stiftung Elektro-Altgeräte
Register EAR Melderegisternummer: 29253665
Daten sind öffentlich einsehbar beim EAR.
Die Vorlage des Registrierungsbescheids ist nicht notwendig. Dieser ist jedoch auf Anfrage erhältlich.

Verpackungsgesetz („LUCID-Register“)

Stelle: Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR)
Registrierungsnummer: DE1784667234187

Allgemeine Produktinformationen (WEEE-Reg.-Nr.: DE30519521)

Hinweise zum Umweltschutz

Durchgestrichene Tonne mit Balken

Produkte, die mit dem durchgestrichenen Mülleimer gekennzeichnet sind, dürfen am Ende ihrer Lebensdauer nicht über den normalen Haushaltsabfall entsorgt werden, sondern müssen an einem Sammelpunkt für das Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten abgegeben werden. Das Symbol auf dem Produkt, der Gebrauchsanleitung oder der Verpackung weist darauf hin. Die Werkstoffe sind gemäß ihrer Kennzeichnung wiederverwertbar. Helfen Sie uns bei Umweltschutz und Ressourcenschonung und geben Sie dieses Gerät unentgeltlich bei den entsprechenden Rücknahmestellen/Händlern ab. Fragen dazu beantwortet Ihnen die für die Abfallbeseitigung zuständige Organisation oder Ihr Fachhändler. Helfen Sie uns bei Umweltschutz und Ressourcenschonung und geben Sie dieses Gerät unentgeltlich bei den entsprechenden Rücknahmestellen/Händlern ab. Fragen dazu beantwortet Ihnen die für die Abfallbeseitigung zuständige Organisation oder Ihr Fachhändler. Der Endnutzer ist für das Löschen personenbezogener Daten der zu entsorgenden Altgeräte selbst verantwortlich.

Batterien gehören nicht in den Hausmüll!

Durchgestrichene Tonne

Jeder Verbraucher in der EG ist gesetzlich verpflichtet Batterien bei einer Sammelstelle seiner Gemeinde oder im Handel abzugeben. Die Batterien werden dadurch einer umweltschonenden Entsorgung zugeführt. Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind durch dieses Zeichen und durch chemische Symbole gekennzeichnet (Cd = Cadmium, Hg = Quecksilber, Pb = Blei).

Informationen zu den Daten zu Elektro- und Elektronikgeräten in Deutschland (§ 18 Abs. 2 ElektroG) finden Sie hier:
https://www.bmuv.de/themen/wasser-ressourcen-abfall/kreislaufwirtschaft/statistiken/elektro-und-elektronikaltgeraete