Vorbild: Elektrolokomotive Serie 4000 der CFL Cargo, 1 Schiebeplanenwagen Bauart Shimms der VTG, 1 offener Güterwagen Eaos, vermietet an die Luxemburgische Staatsbahnen (CFL) und 1 vierachsiger Kesselwagen "GATX".

Digital-Startpackung "Benelux". 230 Volt
Digital-Startpackung "Benelux". 230 Volt
Digital-Startpackung "Benelux". 230 Volt
Digital-Startpackung "Benelux". 230 Volt

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 29351
Spur / Bauart H0 / 1:87
Epoche VI
Art Startpackungen
Anleitungen Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden
  • Produkt

    Modell: Lokomotive in Metallausführung, mit Digital-Decoder mfx und Spezialmotor. 4 Achsen über Kardan angetrieben, Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit warmweißen Leuchtdioden. 4 mechanisch funktionsfähige Dachstromabnehmer. Schiebeplanenwagen mit geschlossener Plane und Drehgestellen Y 25 geschweißt. Kesselwagen mit durchbrochenem Rahmen. Alle Wagen mit kulissengeführten Kurzkupplungen.
    Länge des Zuges 69,6 cm.
    Inhalt: 12 gebogene Gleise 24130, 5 gerade Gleise 24188, 7 gerade Gleise 24172, 2 gebogene Gleise 24224 und 1 Paar Weichen 24611 und 24612. Gleisanschlussbox, Schaltnetzteil 230 V/36 VA und Mobile Station. Illustriertes Spielbuch mit vielen Tipps und Anregungen. Erweiterungsmöglichkeiten mit den C-Gleis-Ergänzungspackungen und mit dem gesamten C-Gleis-Programm.

Einmalige Serie.

  • Highlights

    • Moderne Zugzusammenstellung der Epoche VI.
    • Beleuchtung der Lokomotive mit warmweißen Leuchtdioden.
    • Automatische Anmeldung an der Mobile Station durch eingebauten mfx-Decoder.
    • Aufbaufreundliche C-Gleis-Anlage.
    Digital-Startpackung "Benelux". 230 Volt
  • Produktinfo

    Veröffentlichungen

    - Neuheiten-Prospekt 2015 - Gesamtprogramm 2015/2016 - Gesamtprogramm 2016/2017 - Gesamtprogramm 2017/2018
  • Merkmale

    ) e H T U 8 b
  • Digitale Funktionen

    Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station 1/2 Central Station 3/2*
    Mobile Station 2**
    Spitzensignal
    Direktsteuerung
    Spitzensignal Lokseite 2
    Spitzensignal Lokseite 1

    *Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Central Station 2 (Art.-Nr. 60213, 60214 oder 60215) mit dem Software Update 4.2

    **Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Mobile Station 2 (Art.-Nr. 60657/66955) mit dem Software Update 3.55

    YouTube

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene
Cookie-Popup anzeigen