Schulabgänger

Zur Fertigung erstklassiger marktführender Produkte sind qualifizierte Fachkräfte aus den unterschiedlichsten Berufszweigen erforderlich. Die Ausbildung bei Märklin deckt einen großen Teil dieser Berufe ab und hat seit vielen Jahren auch in anderen Firmen den besten Ruf.

Folgende Ausbildungen bieten wir aktuell an:

  • Industriemechaniker/innen

    Beschreibung
    Industriemechaniker/innen sind in der Produktion und Instandhaltung tätig, wo sie dafür sorgen, dass Maschinen und Fertigungsanlagen stets betriebsbereit sind. Sie richten diese ein und prüfen ihre Funktionen. Hierfür gehen sie nach geeigneten Prüfverfahren vor, ermitteln Störungsursachen, bestellen passende Ersatzteile oder fertigen sie selbst an und führen Reparaturen aus. Mit Techniken wie Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen sind sie vertraut.

    Dauer der Ausbildung
    3,5 Jahre, Verkürzung auf 3 Jahre möglich

    Voraussetzung
    - Hauptschulabschluss, Mittlere Reife, Abitur o.ä.
    - technisches Interesse und Verständnis

    Ansprechpartner
    Timo Schmid
    E-Mail: ausbildung(at)maerklin.de

  • Werkzeugmechaniker/innen

    Beschreibung
    Werkzeugmechaniker/innen fertigen Stanzwerkzeuge, Biegevorrichtungen oder Gieß- und Spritzgussformen für die Produktion an. Metalle bearbeiten sie z.B. durch Bohren, Fräsen, Drehen, Schleifen, Feilen und Hämmern und halten dabei die durch technische Zeichnungen vorgegebenen Maße exakt ein. Sie warten und reparieren beschädigte oder verschlissene Werkzeugteile und Formen.

    Dauer der Ausbildung
    3,5 Jahre, Verkürzung auf 3 Jahre möglich

    Voraussetzung
    - Hauptschulabschluss, Mittlere Reife, Abitur o.ä.
    - technisches Interesse und Verständnis

    Ansprechpartner
    Timo Schmid
    E-Mail: ausbildung(at)maerklin.de