BR 152 DB AG | Spur Z - Art.Nr. 88520

Güterzuglokomotive.

Vorbild: Baureihe 152 der Deutschen Bahn AG (DB AG) in aktueller verkehrsroter Farbgebung mit neuem DB-Zeichen und Cargoaufschrift.

Güterzuglokomotive.
Art.Nr. 88520
Spur Z
Bauart 1:220
Epoche V
Art Elektrolokomotiven
werksseitig ausverkauft

Highlights

  • Neukonstruktion der wichtigen
  • Baureihe 152.
  • Eine der modernsten deutschen
  • Güterzuglokomotiven.
  • LED-Beleuchtung.
  • Korrekter Lichtwechsel.
  • 5-poliger Mini-Club-Motor.

Produktbeschreibung

Modell: Mit 5-poligem Mini-Club-Motor. Beide Drehgestelle angetrieben. Beleuchtung mit wartungsfreien Leuchtdioden. Länge über Puffer 87 mm.

Veröffentlichungen

- Gesamtprogramm 2001 / 2002 - Gesamtprogramm 2002 / 2003 - Gesamtprogramm 2003 / 2004

Großbetrieb

Um den Bedarf an leistungsstarken Güterzuglokomotiven bei der Deutschen Bahn AG zu decken, wurden bereits 1995 diese Maschinen bestellt. Siemens und Krauss-Maffei entwickelten die EuroSprinter-Familie weiter und präsentierten die neue Baureihe 152. Hierbei wurde gegenüber dem EuroSprinter die elektrische Ausrüstung nochmals optimiert und die Umweltfreundlichkeit weiter verbessert. Da sich der Einsatzzweck auf Güterzüge erstreckt, reicht eine Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h vollkommen aus. Die Dauerleistung von 6,4 MW in Verbindung mit einer Lokmasse von 86 t und Einzelradsatzsteuerung ergibt eine gewaltige Anfahrzugkraft von 300 kN.

Merkmale

/ Fahrgestell der Lokomotive aus Metall.
g Lokomotive mit 5-poligem Motor.
N Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd.
i Stromversorgung auf Oberleitungsbetrieb umschaltbar.
5 Epoche 5

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren
Cookie-Popup anzeigen