Gms 30, Oppeln, DB | Spur H0 - Art.Nr. 48111

Museumswagen-Set H0 2011.

Vorbild: Gedeckter Güterwagen der Austausch-Bauart Gms 30 "Oppeln", mit Bremserhaus. Privatwagen der Lederfabrik Gebr. Bader GmbH, Göppingen, eingestellt bei der Deutschen Bundesbahn (DB). Betriebszustand um 1959. LKW Magirus Rundhauber mit Pritsche und Trockengestelle mit Leder.

Museumswagen-Set H0 2011.
Art.Nr. 48111
Spur H0
Bauart 1:87
Epoche III
Art Güterwagen
werksseitig ausverkauft

Produkt

Modell: Gedeckter Güterwagen mit Sprengwerk und zusätzlichen Trittbrettern in der Gestaltung der Firma Bader, Göppingen, nach historischem Motiv. Länge über Puffer 11,3 cm. LKW-Modell in einer Kombination aus Metall und Kunststoff. Gestaltung als Werks-LKW der Firma Bader, Göppingen. Beladung mit 2 Trockengestellen aus echtem Holz. Jedes Trockengestell ist bestückt mit 3-fach geschichteten halben Leder-Kuhhäuten aus echtem Spaltleder. Länge des LKW 8,2 cm. Gleichstromradsatz 2 x 700580.

Einmalige Serie. Erhältlich nur in der Märklin Erlebniswelt Göppingen.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2011 - Gesamtprogramm 2011/2012

Merkmale

U Märklin-Kurzkupplungen in Norm-Aufnahme mit Kulissenführung.
3 Epoche 3

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene