Neuheit Spur H0 - Art.Nr. 39199

Elektrolokomotive Baureihe 193

Vorbild: Elektrolokomotive BR 193 (Vectron) der SüdLeasing GmbH, vermietet an die SBB Cargo International AG. Lokname „Limmat“. Betriebsnummer 193 524. Betriebszustand 2020.

Elektrolokomotive Baureihe 193
Art.Nr. 39199
Spur H0
Bauart 1:87
Epoche VI
Art Elektrolokomotiven
359,00 € UVP, inkl. MwSt
Noch nicht lieferbar

Highlights

  • Neukonstruktion.
  • Lokgehäuse und Träger der Lokomotive aus Zinkdruckguss.
  • Viele angesetzte Details.
  • Zahlreiche Lichtfunktionen separat digital schaltbar.
  • Spielewelt-Decoder mfx+ mit umfangreichen Betriebs- und Geräuschfunktionen.

Produktbeschreibung

Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. 4 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 1 weißes Schlusslicht konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Wenn Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des „Doppel-A-Lichts“. Wechsel zwischen Schweizer Lichtwechsel und Lichtwechsel weiß/rot schaltbar. Fernscheinwerfer digital schaltbar. Führerstandsbeleuchtung digital schaltbar. Rangierlicht, Warnsignal und Falschfahrt digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Ansteckbare Bremsschläuche liegen separat bei. Länge über Puffer 21,9 cm.

Veröffentlichungen

Dieses Modell finden Sie in Gleichstromausführung im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 25192.

Veröffentlichungen

- Sommer-Neuheiten 2021

Großbetrieb

39199 – Elektrolok BR 193 (Vectron) der SüdLeasing GmbH, vermietet an die SBB Cargo Zum Ersatz ihrer in die Jahre gekommenen Elektroloks beschritt SBB Cargo International neue Wege, indem sie zur Beschaffung ihrer neuen Vectrons langfristige Leasing-Verträge mit flexibler Laufzeit abschloss. Nach einer ersten Tranche von 18 Mehrsystem-Vectrons in 2017/18 folgten 2019/20 noch einmal 20 Exemplare als 193 516-535, diesmal von der SüdLeasing GmbH in Stuttgart. Prädestiniert sind sie für den Betrieb in den Niederlanden, Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien auf dem Rhein-Alpen-Korridor. Ihre Lokkästen erglänzen in Ultramarinblau und sie tragen bis auf drei Ausnahmen an den Seitenwänden das „Alppiercer 2“-Design mit stilisierten untertunnelten Alpen bei Nacht, entworfen von Railcolor. Mit einer Ausnahme sind sie alle nach Flüssen entlang ihres Einsatzgebiets benannt und so auch die 193 524 namens „Limmat“.

Merkmale

) Fahrgestell und Aufbau der Lokomotive aus Metall.
# Digital-Decoder mfx+
§ DCC-Decoder
h Geräuschelektronik eingebaut.
P Dreilicht-Spitzensignal und ein weißes Schlusslicht mit der Fahrtrichtung wechselnd.
O Dreilicht-Spitzensignal und ein rotes Schlusslicht mit der Fahrtrichtung wechselnd.
N Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd.
U Märklin-Kurzkupplungen in Norm-Aufnahme mit Kulissenführung.
8 Epoche 6
Y ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene
ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 15 Jahren
Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station 1/2 Central Station 3/2
Spitzensignal X X X X X
Schlusslicht X X X X X
E-Lok-Fahrgeräusch X X X X X
Signalhorn tief X X X X X
Direktsteuerung X X X X X
Führerstandsbeleuchtung X X X X
Spitzensignal Lokseite 2 X X X X
Signalhorn hoch X X X X
Spitzensignal Lokseite 1 X X X X
Bremsenquietschen aus X X X
Fernlicht X X X
Schlusslicht X X X
Lichtfunktion X X X
Signalhorn X X X
Rangiergang + Rangierlicht X X X
Lichtfunktion Falschfahrt Schweiz X X X
Lüfter X
Kompressor X
Druckluft ablassen X
Sanden X
Betriebsgeräusch X
Fenster X
Betriebsgeräusch X
Warnsignal SIFA X
Warnmeldung Zugbeeinflussung X
Ankuppelgeräusch X
Abkuppelgeräusch X
Bahnhofsansage X
Bahnübergang X