Spur H0 - Art.Nr. 30110

Elektrolokomotive Baureihe E 44

Vorbild: Elektrolokomotive Baureihe E 44 der Deutschen Bundesbahn (DB). Flaschengrüne Grundfarbgebung. Mit Scheren-Stromabnehmern. Lok-Betriebsnummer E 44 025. Betriebszustand um 1960.

Elektrolokomotive Baureihe E 44
Art.Nr. 30110
Spur H0
Bauart 1:87
Epoche III
Art Elektrolokomotiven
werksseitig ausverkauft

Highlights

  • Märklin Klassiker aus den 1960er/1970er-Jahren.
  • Zum Jubiläum "50 Jahre Primex 1969-2019".
  • Verpackung in Anlehnung an die Primex-Verpackung der damaligen Zeit.
  • Mit Digital-Decoder mfx.

Produkt

Modell: Wiederauflage eines Märklin-Klassikers. Mit Digital-Decoder mfx. Geregelter Hochleistungsantrieb. 2 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Das 3. Spitzenlicht unter dem Dach ist lediglich angedeutet. Lokomotiv-Gehäuse und Fahrgestell aus Metall. An beiden Lokseiten Kupplungshaken. Verpackung in Anlehnung an die Primex-Verpackung Anfang der 1970er-Jahre. Länge über Puffer 16,5 cm.

Einmalige Serie zum Jubiläum "50 Jahre Primex 1969-2019".

Produktinfo

Das passende "Tin Plate"-Personenwagen-Set zur Elektrolokomotive der Baureihe E 44 finden Sie im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 41920.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2019 - Gesamtprogramm 2019/2020

Merkmale

! Exclusive Sondermodelle der Märklin-Händler-Initiative - in einmaliger Serie gefertigt.
) Fahrgestell und Aufbau der Lokomotive aus Metall.
e Digital-Decoder mit bis zu 32 digital schaltbaren Funktionen. Die jeweilige Anzahl ist abhängig vom verwendeten Steuergerät.
§ DCC-Decoder
E Zweilicht-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd.
3 Epoche 3
Y

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene
Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station 1/2 Central Station 3/2
Spitzensignal X X X X X
Direktsteuerung X X X X X