BR 74.10, DR | Spur H0 - Art.Nr. 26586

Zugpackung "Ostdeutscher Nahverkehr".

Vorbild: Tenderlokomotive BR 74.10 der Deutschen Reichsbahn (DR), 2 Reisezugwagen 2. Klasse Bi "Donnerbüchse" und 1 Niederbordwagen X05 mit Bremserhaus.

Zugpackung "Ostdeutscher Nahverkehr".
Art.Nr.26586
SpurH0
Bauart1:87
EpocheIII
ArtZugpackungen
werksseitig ausverkauft

Highlights

  • Typische Zugzusammenstellung im Ostdeutschen Nahverkehr um 1962.
  • Lokomotive mit Digital-Decoder.

Produktbeschreibung

Modell: Lokomotive mit Digital-Decoder und Spezialmotor mit Schwungmasse. 3 Achsen angetrieben, Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Viele angesetzte Einzelheiten. Gesamtlänge über Puffer 56,4 cm.

Einmalige Serie.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2011 - Gesamtprogramm 2011/2012 - Gesamtprogramm 2012/2013

Merkmale

/Fahrgestell der Lokomotive aus Metall.
dDigital-Decoder mit weiteren digital schaltbaren Funktionen (f1, f2, f3 oder f4) beim Betrieb mit Control Unit 6021. Belegte Funktionen je nach Ausrüstung der Lokomotive. Standardfunktion (function) bei konventionellem Betrieb aktiv.
HDreilicht-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd.
TMärklin-Kurzkupplungen in Norm-Aufnahme mit Drehpunkt.
UMärklin-Kurzkupplungen in Norm-Aufnahme mit Kulissenführung.
3Epoche 3
bDigital-Lokomotive oder Digital-Gerät für das Märklin Digital-System (Motorola-Format).

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene
Control UnitMobile StationMobile Station 2Central Station 1/2Central Station 3/2
Spitzensignal XXXXX
Direktsteuerung XXXXX