BR 78 DB | Spur 1 - Art.Nr. 55037

Mega-Digital-Startpackung 230 Volt mit 2 Zügen. Personenzug und Güterzug mit großer Gleisanlage, Transformator und Central Station.

Vorbild: Diesel-Rangierlokomotive Baureihe V 60 und Personenzug-Tenderlokomotive Baureihe 78 der Deutschen Bundesbahn (DB). Nahverkehrszug aus 2 Umbauwagen B3yg 761 und AB3yg 756. Güterzug aus 1 Schüttgutwagen OOtz 50 und 1 offenen Wagen Omm 53.

( / c e h H j W 3
Mega-Digital-Startpackung 230 Volt mit 2 Zügen. Personenzug und Güterzug mit großer Gleisanlage, Transformator und Central Station.
Mega-Digital-Startpackung 230 Volt mit 2 Zügen. Personenzug und Güterzug mit großer Gleisanlage, Transformator und Central Station.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 55037
Spur / Bauart 1 /
Epoche III
Art Startpackungen
Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden

Highlights

  • Start mit 2 Zügen und Märklin Systems in die große digitale Modellbahn.
  • Die High-Tech-Zentraleinheit Central Station für alle Funktionen und Ausbaustufen.
  • Beide Loks mit Hochleistungsantrieb und voller Geräuschkulisse.
  • Produktbeschreibung

    Modell: Beide Loks mit Digital-Decoder mfx, geregeltem Hochleistungsantrieb und Geräuschgenerator. Betrieb wahlweise mit Wechselstrom, Gleichstrom, Märklin Delta, Märklin Digital oder Märklin Systems möglich.

    Diesellokomotive mit Aufbau und Fahrgestell vorwiegend aus Metall, 3 Achsen und Blindwelle angetrieben, 2 Haftreifen. Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Führerstand mit Inneneinrichtung und Türen zum Öffnen. Angesetzte Griffstangen aus Metall.
    Gleisbogen befahrbar ab Mindestradius 600 mm.
    Länge über Puffer 32,5 cm.

    Dampflokomotive mit schwerem Metallrahmen und detailliertem Kessel. Eingebauter Rauchgenerator und Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Federpuffer.
    Gleisbogen befahrbar ab Mindestradius 1020 mm.
    Länge über Puffer 46,5 cm.

    Beide Personenwagen mit 3-achsigen Lenkfahrgestell, gesteuert über den mittleren Radsatz. Türen zum Öffnen. An den Wagenenden imitierte Gummiwülste und bewegliche Rollläden. Detaillierte Inneneinrichtung in Abteilen und Waschraum.
    Länge über Puffer je 41,6 cm.

    4-achsiger Schüttgutwagen mit beweglichen Seitenklappen. An beiden Enden Bremserbühne.
    Länge über Puffer 37,0 cm.

    2-achsiger Hochbordwagen auf Standardfahrgestell mit Sprengwerk.
    Länge über Puffer 31,5 cm.

    Inhalt: Je 4 gerade Gleise 59033, 5903 und 5916. 16 gebogene Gleise 5935 sowie 1 Paar Weichen 5976 und 5977 (ohne zusätzliche Ausgleichsstücke). Transformator 60 VA. Märklin Systems Zentraleinheit Central Station. Anschlussmaterial, Gleishalteklammern und ausführliche Anleitung.

  • Veröffentlichungen

    - Gesamtprogramm 2007/2008 - Neuheiten-Prospekt 2007
  • Digitale Funktionen

    Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station 1/2 Central Station 3/2*
    Mobile Station 2**
    Spitzensignal
    Raucheinsatz
    Dampflok-Fahrgeräusch
    Lokpfiff
    Direktsteuerung
    Kohle schaufeln
    Glocke
    Dampf ablassen
    Bremsenquietschen aus
    Injektor
    Luftpumpe
    Schüttelrost
    Ankuppelgeräusch
    Spitzensignal
    Kompressor
    Diesellok-Fahrgeräusch
    Signalhorn
    Direktsteuerung
    Rangierpfiff
    Druckluft ablassen
    Ankuppelgeräusch
    Bremsenquietschen aus

    *Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Central Station 2 (Art.-Nr. 60213, 60214 oder 60215) mit dem Software Update 4.2

    **Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Mobile Station 2 (Art.-Nr. 60657/66955) mit dem Software Update 3.55

    Weitere Märklin Erklärvideos finden Sie in unserem YouTube Channel

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren
Cookie-Popup anzeigen