BR 18.4 | Spur 1 - Art.Nr. 54561

Schwere Schlepptenderlokomotive.

Vorbild: Schnellzuglokomotive der Baureihe 18.4 der Deutschen Bundesbahn (DB).

) c d a h E j W 3
Schwere Schlepptenderlokomotive.
Schwere Schlepptenderlokomotive.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 54561
Spur / Bauart 1 /
Epoche III
Art Dampflokomotiven
Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden
  • Produktbeschreibung

    Modell: Schlepptenderlokomotive mit 3 direkt oder über Kuppelstangen angetriebenen Achsen, eingebauter Geräuschelektronik und eingebautem Rauchgenerator. Eingebauter Digital-
    Hochleistungsantrieb zum wahlweisen Betrieb mit Wechselstrom, Gleichstrom oder Märklin Delta/Digital. Einstellbare Höchstgeschwindigkeit.
    Einstellbare Anfahr-/Bremsverzögerung.
    Der Rauchgenerator kann im Digital-Betrieb ein- und ausgeschaltet werden. Im Betrieb mit Gleichstrom, Wechselstrom oder Märklin Delta
    ist er über einen Schalter ein- und ausschaltbar. Fahrgeräusch abhängig von der Umdrehungsgeschwindigkeit
    der Antriebsachsen. Die fahrtrichtungsabhängige
    Zweilicht-Spitzenbeleuchtung
    kann im Digital-Betrieb ein- und ausgeschaltet werden. Im Betrieb mit Gleichstrom,
    Wechselstrom oder Märklin Delta ist sie dauernd eingeschaltet. Ihre Intensität ist von der am Gleis anliegenden Versorgungsspannung abhängig. Wartungsfreie LEDBeleuchtung.
    Beiliegend je 1 Figur eines Lokführers und eines
    Heizers. Befahrbarer Mindestradius 1020 mm.
    Länge über Puffer ca. 67,0 cm.

  • Veröffentlichungen

    - Gesamtprogramm 2001 / 2002 - Gesamtprogramm 2002 / 2003 - Gesamtprogramm 2003 / 2004

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren
Cookie-Popup anzeigen