Set - 3 Hilfswagen zum Kranzug.
Set - 3 Hilfswagen zum Kranzug.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 49953
Spur H0
Bauart 1:87
Epoche V
Art Personenwagensets
Anleitungen Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft Händler finden

Highlights

  • Passende Ergänzung zum Wagen-Set Eisenbahnkran Art.-Nr. 49952 - in Optik und Funktion.
Set - 3 Hilfswagen zum Kranzug.

Produkt

Modell: Alle Wagen mit Strom führenden Kupplungen und Beleuchtung. Werkstattwagen mit Digital-Decoder und Geräuschgenerator mit vielen Funktionen. Beluchtung im Wohn- und Schlafwagen (F1) konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung Geräte-/ Seilwagen (F3). Verschiedene Arbeitsgeräusche (F2) mit Control Unit oder Systems digital schaltbar, zufallsgesteuerter Ablauf von Arbeitsgeräusch wählbar (dies beinhaltet zufallsgesteuerte Arbeitsgeräusche mit Schweißen (ohne Blinklicht). ...

Modell: Alle Wagen mit Strom führenden Kupplungen und Beleuchtung. Werkstattwagen mit Digital-Decoder und Geräuschgenerator mit vielen Funktionen. Beluchtung im Wohn- und Schlafwagen (F1) konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung Geräte-/ Seilwagen (F3). Verschiedene Arbeitsgeräusche (F2) mit Control Unit oder Systems digital schaltbar, zufallsgesteuerter Ablauf von Arbeitsgeräusch wählbar (dies beinhaltet zufallsgesteuerte Arbeitsgeräusche mit Schweißen (ohne Blinklicht). Weiterhin ist die Möglichkeit gegeben mit Control Unit und Systems verschiedene Arbeitsgeräusche aufzurufen (F4). Diese sind nach Reihenfolge: Rüttler/ Stampfer, Zweitaktmotor, Kompressor mit Druckluftschrauber, Schweißen mit Lichtansteuerung ( Flackern), Schleifscheibe, Hämmern, Druckluftschrauber, Metall flexen, Metallsäge. Nach dem Arbeitsgeräusch Metallsäge beginnen die Geräusche wieder von vorne. Gesamtlänge über Puffer 79,1 cm.

mehr

Veröffentlichungen

- Gesamtprogramm 2005 - Neuheiten-Prospekt 2005 - Gesamtprogramm 2006

Merkmale

e Digital-Decoder mit bis zu 32 digital schaltbaren Funktionen. Die jeweilige Anzahl ist abhängig vom verwendeten Steuergerät.
h Geräuschelektronik eingebaut.
k Innenbeleuchtung eingebaut.
j Inneneinrichtung eingebaut.
U Märklin-Kurzkupplungen in Norm-Aufnahme mit Kulissenführung.
5 Epoche 5
b Digital-Lokomotive oder Digital-Gerät für das Märklin Digital-System (Motorola-Format).

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren