Schwere Güterzug-Elektrolokomotive BR 194
Schwere Güterzug-Elektrolokomotive BR 194

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 39225
Spur / Bauart H0 / 1:87
Epoche IV
Art Elektrolokomotiven
Anleitungen Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft Jetzt über Händler beziehen. Dieser exklusive Artikel ist nicht über unseren Onlineshop sondern nur über ausgewählte Händler bestellbar. Bitte sprechen Sie dazu Ihren Händler direkt an. Händler finden

Highlights

  • Digital-Decoder msd3.
  • Mit umfangreichen Geräuschfunktionen.
  • mfx+.
  • Telex-Kupplung vorne und hinten.
Schwere Güterzug-Elektrolokomotive BR 194

Produkt

Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Kurvengängiges Gelenkfahrwerk. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an beiden Seiten abschaltbar. Wenn Rangiergang an, dann Doppel-A-Licht Funktion. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden. Telex-Kupplung vorne und hinten getrennt...

Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Kurvengängiges Gelenkfahrwerk. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an beiden Seiten abschaltbar. Wenn Rangiergang an, dann Doppel-A-Licht Funktion. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden. Telex-Kupplung vorne und hinten getrennt schaltbar. Angesetzte Griffstangen. Länge über Puffer 21 cm.

mehr

Einmalige Serie.

Produktinfo

Ein passendes Güterwagenset mit 5 Wagen wird unter der Artikelnummer 47689 exklusiv für die MHI angeboten.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2017 - Gesamtprogramm 2017/2018

Merkmale

! Exclusive Sondermodelle der Märklin-Händler-Initiative - in einmaliger Serie gefertigt.
) Fahrgestell und Aufbau der Lokomotive aus Metall.
c Digital-Lokomotive mit Hochleistungsantrieb. Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung/Verzögerung einstellbar. Spezialmotor mit elektronisch unterstütztem Lastausgleich oder in kompakter Glockenanker-Bauart. Fahrbetrieb mit Märklin-Transformator, im Märklin Delta-System oder im Märklin-Digital-System (Motorola-Format). 1 schaltbare Zusatzfunktion (function) bei Digital-Betrieb.
# Digital-Decoder mfx+
§ DCC-Decoder
h Geräuschelektronik eingebaut.
G Dreilicht-Spitzensignal vorne und hinten.
N Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd.
i Stromversorgung auf Oberleitungsbetrieb umschaltbar.
T Märklin-Kurzkupplungen in Norm-Aufnahme mit Drehpunkt.
4 Epoche 4
Y

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Digitale Funktionen

Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station 1/2 Central Station 3/2*
Spitzensignal
Telex-Kupplung hinten
E-Lok-Fahrgeräusch
Signalton
Telex-Kupplung vorn
Bremsenquietschen aus
Spitzensignal Lokseite 2
Rangierpfiff
Spitzensignal Lokseite 1
Direktsteuerung
Bahnhofsansage
Sanden
Kabinenfunk
Rangiergang
Kupplungswalzer
Warnmeldung
Lüfter
Lüfter
Luftpresser
Druckluft ablassen
Betriebsgeräusch 1
Schaffnerpfiff
Türenschließen
Kabinenfunk
Kompressor
Kabinenfunk
Lüfter
Betriebsgeräusch 2
Bahnhofsansage
Bahnhofsansage
Panto-Geräusch

* Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Central Station 2 (Art.-Nr. 60213, 60214 oder 60215) mit dem Software Update 4.2

YouTube