BR 401, DB AG | Spur H0 - Art.Nr. 37702

Triebzug.

Vorbild: Hochgeschwindigkeitszug ICE 1 InterCityExpress Baureihe 401 der Deutschen Bahn AG (DB AG). Aktuelle Ausführung.

/ c e h N k j 8 {
Triebzug.
Triebzug.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 37702
Spur / Bauart H0 / 1:87
Epoche VI
Art Triebwagen
Anleitungen Spielewelt Anleitung Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden

Highlights

  • 20 Jahre ICE.
  • Beleuchtung mit warmweißen LED.
  • Innenbeleuchtung serienmäßig eingebaut.
  • Digital-Decoder mfx.
  • Umfangreiche Geräuschfunktionen.
  • Produktbeschreibung

    Modell: Fünfteilige Ausführung. Mit Digital-Decoder mfx, Hochleistungsantrieb und umfangreichen Geräuschfunktionen. 2 Achsen angetrieben. Haftreifen. Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung. Spitzensignal und Innenbeleuchtung mit warmweißen LED. Chassis der Triebköpfe aus Metall. Spitzensignal und Innenbeleuchtung konventionell in Betrieb, digital schaltbar.
    Länge des Zuges 123,5 cm.

    Die Grundgarnitur 37702 ist mit dem Ergänzungswagen-Set 43704 auf eine 8-teilige Einheit erweiterbar.

    Einmalige Serie.

  • Veröffentlichungen

    - Neuheiten-Prospekt 2011 - Gesamtprogramm 2011/2012
  • Digitale Funktionen

    Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station 1/2 Central Station 3/2*
    Mobile Station 2**
    Spitzensignal
    Schaffnerpfiff
    Fahrgeräusch
    Signalton 1
    Direktsteuerung
    Türenschließen
    Bahnhofsansage
    Signalton 2
    Bahnhofsansage - E
    Bremsenquietschen aus

    *Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Central Station 2 (Art.-Nr. 60213, 60214 oder 60215) mit dem Software Update 4.2

    **Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Mobile Station 2 (Art.-Nr. 60657/66955) mit dem Software Update 3.55

    Weitere Märklin Erklärvideos finden Sie in unserem YouTube Channel

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren
Cookie-Popup anzeigen