EMD F7, General Motors | Spur H0 - Art.Nr. 37628

Dieselelektrische Lokomotive.

Vorbild: Typ General Motors EMD F7 der Kansas City Southern. Dreifacheinheit aus A-Unit, B-Unit und A-Unit.

) c e h B 8
Dieselelektrische Lokomotive.
Dieselelektrische Lokomotive.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 37628
Spur / Bauart H0 / 1:87
Epoche VI
Art Diesellokomotiven
Anleitungen Spielewelt Anleitung Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden
  • Produktbeschreibung

    Modell: Mit Digital-Decoder mfx und umfangreichen Geräuschfunktionen. Jeweils 1 Motor in den A-Units, Lautsprecher in der B-Unit eingebaut. Je motorisierter Unit 2 Achsen angetrieben. Haftreifen. Spitzensignal mit beleuchteten Nummerntafeln konventionell an, digital schaltbar. Geräuschgenerator mit Diesellok-Fahrgeräuschen. Feste Deichsel zwischen allen Lokomotiveinheiten. Schneeräumer zum Ansetzen beigelegt.
    Länge 52 cm.

    Durchnummerierter Ansteck-PIN beigelegt.

    Einmalige Serie. Weltweit limitiert auf 2.000 Exemplare.

  • Veröffentlichungen

    - Sommer-Neuheiten 2012 - Export-Prospekt 2012 - Gesamtprogramm 2012/2013
  • Digitale Funktionen

    Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station 1/2 Central Station 3/2*
    Mobile Station 2**
    Spitzensignal
    Betriebsgeräusch
    Glocke
    Direktsteuerung
    Bremsenquietschen aus
    Signalhorn tief
    Rangierpfiff
    Druckluft ablassen
    Ankuppelgeräusch
    Schienenstoß
    Kabinenfunk

    *Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Central Station 2 (Art.-Nr. 60213, 60214 oder 60215) mit dem Software Update 4.2

    **Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Mobile Station 2 (Art.-Nr. 60657/66955) mit dem Software Update 3.55

    Weitere Märklin Erklärvideos finden Sie in unserem YouTube Channel

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene