BR 53.0, DRG | Spur H0 - Art.Nr. 37023

Dampflokomotive mit Wannentender.

Vorbild: Schwere Güterzuglokomotive nach einem Entwurf von Borsig 1943. Vorgesehen als Baureihe 53.0 der Deutschen Reichsbahn (DRB). Kriegsbedingt nie fertig gestellte größte deutsche Dampflokomotivkonstruktion.

(cehE2
Dampflokomotive mit Wannentender.
Dampflokomotive mit Wannentender.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr.37023
Spur / Bauart H0 / 1:87
EpocheII
ArtDampflokomotiven
AnleitungenSpielewelt AnleitungErsatzteillisteErsatzteile bestellenKompaktansichtLink kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden
  • Produktbeschreibung

    Modell: Mit Digital-Decoder mfx und Sound-Generator. Geregelter Hochleistungsantrieb.
    4 Achsen angetrieben. Haftreifen. 2 Rauchsätze 7226 nachrüstbar. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Spitzensignal und Rauchsatzkontakt konventionell in Betrieb, digital schaltbar.
    Länge über Puffer 31,4 cm.

    Einmalige Serie.

  • Veröffentlichungen

    - Neuheiten-Prospekt 2009 - Gesamtprogramm 2009/2010
  • Digitale Funktionen

    Control UnitMobile StationMobile Station 2Central Station 1/2Central Station 3/2*
    Mobile Station 2**
    Spitzensignal
    Rauchsatzkontakt
    Dampflok-Fahrgeräusch
    Lokpfiff
    Direktsteuerung
    Luftpumpe
    Bremsenquietschen aus
    Rangierpfiff
    Dampf ablassen
    Kohle schaufeln
    Schüttelrost

    *Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Central Station 2 (Art.-Nr. 60213, 60214 oder 60215) mit dem Software Update 4.2

    **Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Mobile Station 2 (Art.-Nr. 60657/66955) mit dem Software Update 3.55

    Weitere Märklin Erklärvideos finden Sie in unserem YouTube Channel

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren