ER 20 "alex" | Spur H0 - Art.Nr. 36848

Mehrzwecklokomotive.

Vorbild: Baureihe ER 20 des Allgäu-Express "alex". Dieselelektrische Bauart. Achsfolge Bo´Bo´.

) d H T 5 b
Mehrzwecklokomotive.
Mehrzwecklokomotive.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 36848
Spur / Bauart H0 / 1:87
Epoche V
Art Diesellokomotiven
Anleitungen Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden

Highlights

  • Modell in Metallausführung.
  • Eingebauter Digital-Decoder.
  • Beleuchtung mit wartungsfreien LED.
  • Digital schaltbare Fahreigenschaften.
  • Produktbeschreibung

    Modell: Metallausführung mit vielen integrierten Einzelheiten. Betriebsgerechter Gesamtaufbau. Digital-Decoder und zentral eingebauter Spezialmotor. 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Beleuchtung mit Leuchtdioden, konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Länge über Puffer 21,7 cm.

  • Veröffentlichungen

    - Gesamtprogramm 2006 - Neuheiten-Prospekt 2006 - Gesamtprogramm 2007/2008
  • Großbetrieb

    ER 20 im "alex"-Bahnbetrieb. Die dieselelektrisch angetriebenen ER 20 zählen zur technisch hochmodernen EuroRunner-Lokomotivfamilie. Seit 2002 vermietet die Siemens Dispolok GmbH die sowohl für den Güterzugverkehr als auch für den Einsatz im Personenzugdienst geeigneten Maschinen aus der EuroRunner-Großserie. Die 2000 kW starken Maschinen besitzen derzeit eine Zulassung für Deutschland und Österreich. Modernste Dieselmotor-Technik und neuartige Schalldämmung machen die ER 20 zu einer der leisesten und abgasärmsten Dieselloks in Europa. Bei Bedarf werden die Fahrzeuge nach den jeweiligen Kundenwünschen zum Einsatz auf nationalen oder internationalen Haupt- oder Nebenstrecken ggf. optisch und technisch angepasst. Zu den Mietlok-Kunden von Siemens Dispolok zählt auch das Konsortium aus "Die Länderbahn" (Markenname der Regentalbahn AG/Regental Bahnbetriebs GmbH) und EuroThurbo GmbH (deutsche Tochtergesellschaft der schweizerischen Thurbo AG). Diese beiden Partner betreiben gemeinsam den Allgäu-Express München - Oberstdorf, der mit seinem Logo "alex" auf den Siemens-Dispoloks auftritt. Diese Fahrzeuge bilden mit ihrer gelb-weiß-alufarbenen Kontrast-Farbgebung einen prägnanten Blickfang im Voralpen-Bahngeschehen.

  • Digitale Funktionen

    Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station 1/2 Central Station 3/2*
    Mobile Station 2**
    Spitzensignal
    Direktsteuerung

    *Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Central Station 2 (Art.-Nr. 60213, 60214 oder 60215) mit dem Software Update 4.2

    **Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Mobile Station 2 (Art.-Nr. 60657/66955) mit dem Software Update 3.55

    Weitere Märklin Erklärvideos finden Sie in unserem YouTube Channel

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren