BR 232 Ludmilla, DB AG | Spur H0 - Art.Nr. 36427

Schwere Diesellokomotive "Looney Tunes".

Vorbild: Baureihe 232 "Ludmilla" der Deutschen Bahn AG (DB AG).

! ) e h H T b
Schwere Diesellokomotive "Looney Tunes".
Schwere Diesellokomotive "Looney Tunes".

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 36427
Spur / Bauart H0 / 1:87
Art Diesellokomotiven
Anleitungen Spielewelt Anleitung Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
Nur für Clubmitglieder Händler finden

Highlights

  • Lokomotive in Metallausführung.
  • mfx-Decoder mit schaltbaren Geräuschfunktionen.
  • Ausführung mit eckigen Puffern.
  • Produktbeschreibung

    Modell: Lokomotive in Metallausführung, mit Digital-Decoder mfx, Spezialmotor mit Schwungmasse und schaltbaren Geräuschfunktionen. 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien Leuchtdioden. Lokomotive gestaltet mit Motiven aus der Welt der "Looney Tunes".
    Länge über Puffer 23,9 cm.

    Jahresmodell für Mitglieder des Märklin Kids Fanclubs. Aus lizenzrechtlichen Gründen ist dieses Modell ausschließlich in folgenden Ländern erhältlich: Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Niederlande, Belgien und Luxemburg.

    Einmalige Serie.

  • Veröffentlichungen

    - Herbst-Neuheiten 2012 - Gesamtprogramm 2012/2013
  • Digitale Funktionen

    Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station 1/2 Central Station 3/2*
    Mobile Station 2**
    Spitzensignal
    Diesellok-Fahrgeräusch
    Signalhorn
    Direktsteuerung

    *Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Central Station 2 (Art.-Nr. 60213, 60214 oder 60215) mit dem Software Update 4.2

    **Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Mobile Station 2 (Art.-Nr. 60657/66955) mit dem Software Update 3.55

    Weitere Märklin Erklärvideos finden Sie in unserem YouTube Channel

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren
Warnhinweis USA
ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 15 Jahren
Cookie-Popup anzeigen