BR 55, Dampfschneeschleuder, DB | Spur H0 - Art.Nr. 26833

Schneeräumzug mit Dampfschneeschleuder.

Vorbild: Güterzug-Dampflokomotive mit Schlepptender Baureihe 55 und Dampfschneeschleuder Bauart Henschel mit Schlepptender der Deutschen Bundesbahn (DB). Betriebszustand um 1970.

( ? c e h A C H U 4
Schneeräumzug mit Dampfschneeschleuder.
Schneeräumzug mit Dampfschneeschleuder.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 26833
Spur / Bauart H0 / 1:87
Epoche IV
Art Zugpackungen
Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden

Highlights

  • Umfangreiche digital schaltbare Licht- und Geräuschfunktionen an Lokomotive und Dampfschneeschleuder.
  • Rotation des Schneeschleuderrades.
  • Arbeitsscheinwerfer und Streckensignallampen digital schaltbar.
  • Mit auffälliger Warnmarkierung der Seitenflügel.
  • Produktbeschreibung

    Modell: Dampflokomotive mit Digital-Decoder mfx und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Glockenanker und Schwungmasse im Kessel. 4 Treib- und Kuppelachsen angetrieben. Haftreifen. Lokomotive und Tender weitgehend aus Metall. Eingerichtet für Rauchsatz 72270. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und nachrüstbarer Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Führerstand mit Inneneinrichtung. Feste Kurzkupplung zwischen Lokomotive und Tender. Kolbenstangen-Schutzrohre und Bremsschläuche liegen bei.
    Dampfschneeschleuder mit Digital-Decoder mfx und digital schaltbaren Licht- und Geräuschfunktionen. Eingerichtet für Rauchsatz 7226. Arbeitsscheinwerfer und Schleuderrad sowie nachrüstbarer Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Digital kann zwischen Arbeitsscheinwerfer und Streckensignallampen umgeschaltet werden. Arbeitsscheinwerfer und Streckensignallampen mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Drehrichtung des Schleuderrades rechts oder links jeweils über die Fahrtrichtungsvorgabe. Aufbau der Schneeschleuder aus Metall. Detaillierte Nachbildung des Schleudervorbaus. Bewegliche Seitenflügel und Leitschaufeln. Mit separatem Motor permanent angetriebenes Schleuderrad. Bewegliche Abdeckklappen am Tender.
    Gesamtlänge 45,4 cm.

    Dieses Modell finden Sie in Gleichstrom-Ausführung im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 21833.

    Einmalige Serie.

  • Veröffentlichungen

    - Neuheiten-Prospekt 2011 - Gesamtprogramm 2011/2012
  • Digitale Funktionen

    Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station 1/2 Central Station 3/2*
    Mobile Station 2**
    Spitzensignal
    Rauchsatzkontakt
    Dampflok-Fahrgeräusch
    Lokpfiff
    Direktsteuerung
    Bremsenquietschen aus
    Luftpumpe
    Rangierpfiff
    Dampf ablassen
    Glocke
    Kohle schaufeln
    Schüttelrost
    Lichtfunktion 1
    Rauchsatzkontakt
    Dampflok-Fahrgeräusch
    Lokpfiff

    *Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Central Station 2 (Art.-Nr. 60213, 60214 oder 60215) mit dem Software Update 4.2

    **Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Mobile Station 2 (Art.-Nr. 60657/66955) mit dem Software Update 3.55

    Weitere Märklin Erklärvideos finden Sie in unserem YouTube Channel

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren
Cookie-Popup anzeigen