Modellbahnspaß im Team

Bei nahezu 100 Märklin Insider und Trix Stammtischen in Deutschland und Europa finden Modellbahnfreunde Gleichgesinnte, um das schönste Hobby der Welt auszuleben. Man schwärmt gemeinsam von Modellen, teilt Technik- und Anlagenbauwissen, wartet Loks oder digitalisiert „alte Schätze“. Hier treffen viele Interessen, Geschicke und Geschicklichkeiten zusammen – und das in entspannter und lockerer Atmosphäre. Willkommen sind bei den Treffen der unabhängigen Vereinigungen natürlich auch Nichtmitglieder des Märklin oder Trix Clubs. Schauen Sie einfach mal vorbei.

Statements: Experten, Fremde, Gleichgesinnte

„Es ist einfach ein Vergnügen, im Stammtisch mit vielen ein schönes Hobby zu betreiben, und das ohne jegliche Verpflichtung – bei uns zumindest kann jeder so kommen, wie er will.“

„Da gibt es die Sammler, die zu jedem Modell etwas berichten können, dann die  Techniker, die im Zweifel jedes Modell wieder zum Laufen bringen, und dann die Landschaftsbauer, die vor kreativen Ideen nur so sprudeln.“

„Viele Loks, die man alleine vielleicht nicht reparieren oder digital umrüsten kann, wurden bei uns gemeinsam wieder fahrbereit gemacht.“

„Was als reine Interessengemeinschaft beginnt, wird mehr: Zu vielen Mitgliedern habe ich heute über die Modellbahn hinaus eine freundschaftliche Beziehung.“

„Man kann dort sein Hobby mit Gleichgesinnten betreiben, was deutlich mehr Spaß macht, als dies alleine zu tun.“

„Wir haben Mitglieder in der Altersspanne von zehn bis 83 dabei – wird respektvoll miteinander umgegangen, ergänzen sich jugendliche Neugierde, mittelalte Aktionskraft sowie Altersweisheit und –wissen vortrefflich.“