Märklin Metallbaukasten

Lokmodelle "lebensnah" selbst gebaut

Alle echten Jungen spielen mit dem Metallbaukasten und werden so spielerisch zu Ingenieuren – das war lange Jahre die landläufige Meinung über das Konstruktionsspielzeug aus dem Hause Märklin. Der heutigen Jugend bieten sich bezüglich ihrer technischen Grundausbildung vielfältige Alternativen zu dieser "Hardware", die deshalb inzwischen nicht mehr in unserem Programm ist.

Der spielerische Aspekt jedoch hat bis heute nichts von seinem Reiz verloren, besonders für die Erwachsenen, deren Jugendzeit von den unendlichen Möglichkeiten des Metallbaukastens begleitet und bereichert worden ist.
Zur Wiedergabe des Videos benötigen Sie den aktuellen Flash-Player, den Sie kostenlos bei Adobe herunterladen können.

Fast funktionsfähig...

...ist der Nachbau des "Öchsle", dem eigentlich nur noch ein Motor fehlt, um eine echte Modellbahn aus Teilen des Metallbaukastens zu sein.
Selbst an die Passagiere dachte der Erbauer Georg Eiermann, der im Video einiges über sein Hobby und viele Details zu dem Modell erzählt, das nun in der Erlebniswelt ausgestellt ist.

Laufzeit 6:22 / 40MB