Maxi-Hochleistungselektronik.
Maxi-Hochleistungselektronik.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 60955
Spur 1
Epoche ----------
Art Decoder
werksseitig ausverkauft Händler finden Kompaktansicht

Produkt

Hochleistungsdecoder zum Umrüsten von einmotorigen Maxi-Lokomotiven auf den Hochleistungsantrieb. Die Elektronik besitzt insgesamt 4 schaltbare Funktionen. Der Ausgang "function" ist für die Beleuchtung vorgesehen. Die Ausgänge "f1" und "f2" können für andere Schaltfunktionen wie Geräuschelektronik oder Rauchgenerator verwendet werden. Die Funktion "f4" ermöglicht das Ausschalten der Regelung zum leichteren Rangieren. Die Funktionen "f1", "f2" und "f4" sind nur über die Control Unit (6021) oder...

Hochleistungsdecoder zum Umrüsten von einmotorigen Maxi-Lokomotiven auf den Hochleistungsantrieb. Die Elektronik besitzt insgesamt 4 schaltbare Funktionen. Der Ausgang "function" ist für die Beleuchtung vorgesehen. Die Ausgänge "f1" und "f2" können für andere Schaltfunktionen wie Geräuschelektronik oder Rauchgenerator verwendet werden. Die Funktion "f4" ermöglicht das Ausschalten der Regelung zum leichteren Rangieren. Die Funktionen "f1", "f2" und "f4" sind nur über die Control Unit (6021) oder ein an diese Zentraleinheit angeschlossenes Fahrgerät Control 80 f oder Interface schaltbar. Die Elektronik bietet die Möglichkeit zum Verändern der Höchstgeschwindigkeit sowie der Anfahr- und Bremsverzögerung. Regelung des Motors bei unterschiedlichen Belastungszuständen wie z. B. bei Berg- oder Talfahrt. Codierbar auf 80 verschiedene Lokadressen. Im Betrieb mit Wechselspannung oder mit der Delta Station 6607 sind die Funktionen "function" und "f1" eingeschaltet. Abmessungen 43 x 25 x 8 mm.

mehr

Veröffentlichungen

- Gesamtprogramm 2000 / 2001 - Gesamtprogramm 2001 / 2002 - Gesamtprogramm 2002 / 2003 - Gesamtprogramm 2003 / 2004 - Gesamtprogramm 2005 - Gesamtprogramm 2006

Merkmale

c Digital-Lokomotive mit Hochleistungsantrieb. Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung/Verzögerung einstellbar. Spezialmotor mit elektronisch unterstütztem Lastausgleich oder in kompakter Glockenanker-Bauart. Fahrbetrieb mit Märklin-Transformator, im Märklin Delta-System oder im Märklin-Digital-System (Motorola-Format). 1 schaltbare Zusatzfunktion (function) bei Digital-Betrieb.

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren