Startpackung "Baustelle": Diesellokomotive mit Baumaschinen-Zug, C-Gleis-Anlage und Digital-Fahrgerät.
Startpackung "Baustelle": Diesellokomotive mit Baumaschinen-Zug, C-Gleis-Anlage und Digital-Fahrgerät.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 29180
Spur H0
Bauart 1:87
Epoche IV+V
Art Startpackung
werksseitig ausverkauft Händler finden

Highlights

  • C-Gleis-Anlage mit Überholgleis.
  • Bauzug mit Lokomotive, Kranwagen und Bagger.
  • Digital-Lokomotive mit Blinklicht und Fahrlicht.
  • Handliches Digital-Fahrgerät.
Startpackung "Baustelle": Diesellokomotive mit Baumaschinen-Zug, C-Gleis-Anlage und Digital-Fahrgerät.

Produkt

Modell: Lokomotive mit Metall-Fahrgestell, Digital-Decoder und Spezialmotor. 3 Achsen angetrieben, Haftreifen. Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd und schaltbar. Blinklicht auf dem Führerhausdach. Kranwagen mit drehbarem Aufbau, beweglichem Ausleger und Handkurbel für das Kranseil. Kranschutzwagen mit Auslegerstütze. Niederbordwagen mit Bagger-Modell aus Metall. Alle Wagen mit Relex-Kupplungen. Länge des Zuges ca. 48,0 cm. Inhalt: 12 gebogene Gleise 24130, 7 gerade Gleise 24172, 5...

Modell: Lokomotive mit Metall-Fahrgestell, Digital-Decoder und Spezialmotor. 3 Achsen angetrieben, Haftreifen. Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd und schaltbar. Blinklicht auf dem Führerhausdach. Kranwagen mit drehbarem Aufbau, beweglichem Ausleger und Handkurbel für das Kranseil. Kranschutzwagen mit Auslegerstütze. Niederbordwagen mit Bagger-Modell aus Metall. Alle Wagen mit Relex-Kupplungen. Länge des Zuges ca. 48,0 cm. Inhalt: 12 gebogene Gleise 24130, 7 gerade Gleise 24172, 5 gerade Gleise 24188, 2 gebogene Gleise 24224 und 1 Paar Weichen 24611 und 24612. Transformator 230 V/18 VA und Digital-Fahrgerät für bis zu 4 Lokomotiven. Anleitung zum Aufbau und Anschluss.

mehr

Produktinfo

Zur stilgerechten Ergänzung eignet sich die Themen-Ergänzungspackung 78080. Erweiterungsmöglichkeiten auch mit den C-Gleis-Ergänzungspackungen und dem gesamten C-Gleis-Programm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2008 - Gesamtprogramm 2008/2009

Merkmale

/ Fahrgestell der Lokomotive aus Metall.
c Digital-Lokomotive mit Hochleistungsantrieb. Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung/Verzögerung einstellbar. Spezialmotor mit elektronisch unterstütztem Lastausgleich oder in kompakter Glockenanker-Bauart. Fahrbetrieb mit Märklin-Transformator, im Märklin Delta-System oder im Märklin-Digital-System (Motorola-Format). 1 schaltbare Zusatzfunktion (function) bei Digital-Betrieb.
H Dreilicht-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd.
4 Epoche 4
5 Epoche 5

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren

Digitale Funktionen

Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station Central Station 3
Spitzensignal
Warnblinklicht
Direktsteuerung