Schnellzug „Le Capitole“.
Schnellzug „Le Capitole“.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 28590
Spur H0
Bauart 1:87
Epoche IV
Art Zugpackung
werksseitig ausverkauft Händler finden Kompaktansicht

Highlights

  • Wiederauflage klassischer Märklin-Modelle in Metallausführung.
  • Lokomotive zeitgemäß mit Digital-Decoder.
Schnellzug „Le Capitole“.

Produkt

Modell: Wiederauflage klassischer Märklin-Modelle in Metall und „Tin Plate“-Ausführung. Elegante rubinrote „Le Capitole“-Farbgestaltung des Schnellzuges. Lokomotivgehäuse und Fahrgestell aus Metall. Digital-Decoder. 2 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal. An beiden Enden Kupplungshaken mit Vorentkupplung. Schnellzugwagen in „Tin Plate“ Ausführung, 1. Klasse, Inneneinrichtung, jeweils unterschiedliche Betriebsnummern, RELEX-Kupplungen. ...

Modell: Wiederauflage klassischer Märklin-Modelle in Metall und „Tin Plate“-Ausführung. Elegante rubinrote „Le Capitole“-Farbgestaltung des Schnellzuges. Lokomotivgehäuse und Fahrgestell aus Metall. Digital-Decoder. 2 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal. An beiden Enden Kupplungshaken mit Vorentkupplung. Schnellzugwagen in „Tin Plate“ Ausführung, 1. Klasse, Inneneinrichtung, jeweils unterschiedliche Betriebsnummern, RELEX-Kupplungen. Gesamtlänge des Zuges 119 cm.

mehr

Einmalige Serie.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2009 - Gesamtprogramm 2009/2010

Merkmale

) Fahrgestell und Aufbau der Lokomotive aus Metall.
? Fahrgestell und Aufbau des Wagens aus Metall.
d Digital-Decoder mit weiteren digital schaltbaren Funktionen (f1, f2, f3 oder f4) beim Betrieb mit Control Unit 6021. Belegte Funktionen je nach Ausrüstung der Lokomotive. Standardfunktion (function) bei konventionellem Betrieb aktiv.
S Märklin-Kurzkupplungen mit Drehpunkt.
4 Epoche 4
b Digital-Lokomotive oder Digital-Gerät für das Märklin Digital-System (Motorola-Format).

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren

Digitale Funktionen

Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station Central Station 3
Spitzensignal
Direktsteuerung