Inhalt 3/2009

Leserwettbewerb: Große Resonanz beim MM-Dioramen-Wettbewerb. Die besten 22 schreiten nun zur Tat.

 

 

Lok-Legende: Die BR 23 war noch bis 1976 im Einsatz und kommt nun als Highlight in H0.

 

 

Krokodile: Zum Jubiläum gibt es die wohl berühmteste Märklin-Modellfamilie in einer Sonderedition.

 

 

Zauberhaft: Perfekten Aufbau und knifflige Strecken bietet die Anlage von Manfred Mayer.

 

 

Spielspaß: Drei Quadratmeter reichen für optimalen Spielspaß. Wir zeigen, wie es geht.

 

 

Hohe Ingenieurskunst: In den 50er-Jahren setzte die Bundesbahn nochmals kräftig auf Dampf.

 

 

Aktuell

Traum-Landschaften
Zum 150-jährigen Jubiläum veranstaltet das Märklin Magazin zusammen mit der Firma Noch einen großen Dioramen-Wettbewerb. Die Resonanz war riesengroß. Die 22 besten Teilnehmer können ihre Skizzen und Ideen nun in die Tat umsetzen.
 
Märklin-Tage
Am 19. und 20. September finden in Göppingen die Märklin-Tage 2009 statt. Ein erster Überblick über die Jubiläumsveranstaltung.
 
Miniwelt unterwegs
Elf Meter lang ist die Schauanlage, mit der Michael Frickenschmidt seit über 30 Jahren Feste und Messen besucht. Ein Blick hinter die Kulissen einer Institution.

Modell & Technik

Der letzte Mohikaner
Die BR 23 gilt als Legende: Als letzte Dampflokreihe wurde sie von der Deutschen Bundesbahn in Auftrag gegeben. Bei Märklin kommt das H0-Modell jetzt mit SoftdriveSinus-Motor.
 
Das Schalterlebnis
In der neuen Folge rund um die neue Central Station zeigen wir, wie man die Funktionen Fahrstraßen, Schattenbahnhofssteuerung und Gleisstellpult in der Praxis richtig nutzt.
 
Das Wappen-Tier
Die Schweizer Ellok “Krokodil“ war in jeder Hinsicht ungewöhnlich und begeistert bis heute. Eine Sonderedition würdigt die Ikone.
 
Sommerneuheiten
Ob “Weißes Krokodil“, MM-Jahreswagen oder Central Station: Der Sommer im Jubiläumsjahr bringt viele Leckerbissen und einen interessanten Mix aus Klassik und Innovation.
 
MM-Jahreswagen 1990–2008
Sie sind liebevoll gestaltet und bei vielen Sammlern Kult: die Jahreswagen des Märklin Magazins. Ein Überblick über alle Wagen seit 1990.
 
Neu im Märklin-Fachgeschäft
Von der BR 001 bis zur schnellsten Ellok der Deutschen Bundesbahn, der E 10.12, kommen zahlreiche neue Modelle im Sommer in den Fachhandel.
 
Service-Ratgeber Teil 3

In der neuen Folge unseres Service-Ratgebers geht es um die Wartung von Motoren. Denn nur wer seinem Motor hin und wieder etwas Pflege gönnt, wird Freude daran haben. Wir zeigen, wie mit wenigen Handgriffen viel erreicht wird.

Anlagenbau

Der Zauber der kleinen Dinge
Märklin-Freund Manfred Mayer liebt beides: Bauen und Fahren. Seine Anlage bietet daher eine gelungene Harmonie aus perfekten Details und kniffligen Strecken.
 
Spielen im Viereck
Es muss nicht immer eine Großanlage sein, um maximalen Spielspaß zu haben. Unser Autor M. T. Nickl zeigt, was auf drei Quadratmetern alles möglich ist.
 
Praktisch und gut
Für Modellbahner sind die beiden Ausstellungen in Sinsheim und Dortmund ein Muss. Ein kurzer Rückblick auf die wichtigsten Treffs im Frühjahr.
 
Neue Details
Ob Faller, Busch, Train-Safe, Auhagen oder Vollmer: Mit zahlreichen Neuheiten warten die Zubehör-Hersteller auf. Ein Streifzug durch die interessantesten Neuerscheinungen.
 
Es werde Licht
In Folge 5 der MM-Serie “Perfekter Start in H0“ geht es um die Verdrahtung. Wir beschreiben detailliert die Elektrik der Anlage und wie man sie einfach umsetzt und einbaut.
 
Da schau her
Häfen sind die Pulsadern der Wirtschaft. Wenn Güter vom Schiff auf die Eisenbahn verladen werden, bieten sich viele reizvolle Szenen. MM-Autor Roland Schum zeigt, wie man Kräne optimal zum Einsatz bringt.
 
Gut aufgestellt
In der dritten Folge der MM-Serie “Trilogie in Z“ geht es um den Bau der Gleistrassen. Er ist bei Modulanlagen mit ihren genauen Übergängen besonders anspruchsvoll.
 
Sieger Fotowettbewerb
Tolle Stimmungen, einzigartige Modellbahnszenen: Im Fotowettbewerb des Märklin Magazins stehen die Gewinner fest. Aus allen Einsendungen hat die Jury die besten Modellbahn- und Vorbild-Fotos ausgewählt.

Vorbild

Eine Handvoll Loks
In den 50er-Jahren legte die Bundesbahn ein großes Beschaffungsprogramm für neue Dampflokomotiven auf. Modernste Technik sollte in den Neubaudampfloks eingesetzt werden.
 
Vorbild-Nachrichten
 
Volldampf voraus
“Plandampf“ heißt das Zauberwort, wenn es um den Einsatz von Dampflokomotiven vor Regelzügen geht. Ein Eldorado für Fotografen und Dampffans.

Service

Bücher/Impressum
 
Veranstaltungen/Fernsehen
Der Sommer ist die Jahreszeit der Feste und Ausfahrten. Wir stellen die interessantesten Veranstaltungen vor und geben einen Überblick über die wichtigsten Ausstellungs- und TVTermine.
 
Shops &stores
 
Paradelok on Tour
 
Bunte Seite
 
Vorschau