Inhalt 2/2011

IMA und Märklintage - Ereignis des Jahres: Vom 16. bis 18. September finden IMA und Märklintage statt.

 

 

Großer Überblick: In unserem Beitrag stellen wir die wichtigsten Neuheiten des Jahres vor.

 

 

LGB-Special - Die Saison beginnt: Wir zeigen die LGBNeuheiten und geben Tipps für den Start.

 

 

Auf Draht: Wir haben die Bernd-Schmid-Anlage mit einer Oberleitung versehen.

 

 

Baubeginn: Unsere N-Anlage ist nicht groß, bietet aber viele Spielmöglichkeiten.

 

 

Dienstende: Nach mehr als 60 Jahren scheidet der letzte Schienenbus aus dem Plandienst.

 

 

Aktuell

Extrem anziehend
...ist die Intermodellbau in Dortmund. Auf der Messe sieht man nicht nur alle Neuheiten von Märklin, Trix und LGB, sondern auch seltene Anlagen. Wir zeigen, was Besucher wissen sollten.
 
“Josefle“ feiert Jubiläum
Sie ist knapp 30 Kilometer lang und hat zwei Spitznamen: Das Jubiläum der Hohenstaufenbahn würdigt Märklin mit einem limitierten Schienenbus.
 
Ja, wir kommen
Die Vorbereitungen für das Ereignis des Jahres laufen auf Hochtouren – im September trifft sich die Modellbahnwelt zur IMA und den Märklintagen.

Modell & Technik

Für jede Zeit das Richtige
Mehr als 300 Neuheiten präsentieren Märklin, Trix und LGB in diesem Jahr. Im großen Messeüberblick zeigen wir die Highlights – vom schnellen “Thalys“ bis zur populären Köf III.
 
Messesplitter 2011
Da ist die Freude groß: Märklin holt drei Mal den Titel “Modell des Jahres“, das Team erhält eine Lok zum Anbeißen und auch die LGB-Fans haben Grund zur Freude – die Messesplitter.
 
Mehr Power im Netz
Die neue Central Station bietet mehr Leistung und die Anlage kann man nun auch per Handy steuern: Die Messeneuheiten bei Märklin-Digital haben es in sich. Ein Überblick.
 
Eine neue Welt

Daran kam in Nürnberg keiner vorbei: Das Einsteigerprogramm Märklin my world definiert die Spielfreude neu und bietet überraschende Fahrzeuge – sogar einen ICE für Kleinkinder.
 
Ab in den Garten
Wenn die Frühlingsboten ins Grüne locken, wird es Zeit für die Gartenbahn. Unser LGB-Special gibt Tipps für den Saisonstart und stellt die Neuheiten 2011 vor – darunter die sächsische I.K.
 
Der Letzte seiner Art
Die Ära der TEE-Dieselzüge ging stilvoll zu Ende: Ein Bundesbahn-Triebzug der Baureihe 601 fuhr als letzter Diesel-TEE zwischen Mailand und München. Den Kultzug gibt es nun als H0-Modell.
 
Neu im Märklin-Fachgeschäft
Kaum vorgestellt, schon im Schaufenster: Wir zeigen im Überblick, was der Fachhandel im Frühjahr zu bieten hat. Die ersten Highlights 2011 wie der Gläserne Zug sind schon dabei.
 
Service-Ratgeber, Folge 13
In dieser Folge beantworten wir Leserfragen und verraten, wie man mit einer Infrarot-Fernbedienung eine Lok programmieren kann, wie man Weichen pflegt und die Wagen am Laufen hält.

Anlagenbau

News und Trends 2011
Raffinierte Innovationen und klassische Ideen für die Anlagenverschönerung bieten die Zubehörhersteller 2011. Unsere Übersicht zeigt die wichtigsten Neuheiten von Auhagen bis Vollmer.
 
Das Baufieber
Neubau oder nicht? Vor dieser Frage stehen viele Modellbahner irgendwann einmal. Rolf Stumpp nahm die goldene Mitte: Ein Umbau beschert ihm eine neue Anlage – mit vertretbarem Aufwand.
 
Paradies für Elloks
Eine Top-Anlage war Bernd Schmids Meisterwerk aus dem MM 05/2010 schon zuvor. Nun hat MM-Autor M. T. Nickl sie aufgewertet – eine Oberleitung bringt mehr Spielspaß.
 
Richtig verdrahten

Erst wenn die Kabel liegen, fährt die Modellbahn wie gewünscht. Anlagenexperte Roland Schum zeigt die Verkabelung der H0-Anlage Schritt für Schritt. Danach startet der Landschaftsbau.
 
Mini-Club mittendrin
Kommt zu Tisch: An dem kann man bei Wolf-Thorsten Schieritz nicht nur essen, sondern auch Eisenbahn spielen. Seine Z-Anlage steht in der Stube – eine originelle Lösung zum Nachmachen.
 
Auf kleiner Fläche
So groß wie eine Zimmertür und voller Spielspaß: Michael Siemens zaubert aus einer Startpackung eine N-Anlage mit ab wechslungsreichem Betrieb. Entscheidend dafür ist die richtige Gleisführung.
 
So ein Rummel
Bunte Lichter, Drehorgelmusik, kreisende Karussells, Riesenrad und Autoscooter: Gerhard Epting hat einen einzigartigen Rummelplatz geschaffen – und das von eigener Hand.

Historie

Spielerische Ingenieurkunst
Märklin-Metallbaukästen haben ganze Generationen von Kindern zum Konstruieren, Bauen und Spielen angeregt. Heute sind die Spieleklassiker von einst gesuchte Raritäten.

Vorbild

Der stille Abschied
Eine Ära ist zu Ende: Zum Fahrplanwechsel verkehrte zum letzten Mal ein Uerdinger Schienenbus im Planeinsatz. Ein Rückblick auf den “Roten Brummer“ und seine letzte Fahrt in Sachsen.
 
Vorbild-Nachrichten

Service

Veranstaltungen
Im Frühjahr warten wieder starke Fahrten und interessante Ausstellungen. Wir zeigen die Höhepunkte im April und Mai.
 
Bücher/Impressum
 
Shops &Stores
 
Vorschau